© 2018 KZSU

Auffahrtsbummel 2019

Schönes Wetter, ideal zum Wandern. Am 30. Mai 2019 fanden sich 27 Personen von den  Sektionen Seebach und VBZ, sowie dem Freizeitclub Wollishofen, in Bubikon ein.

«Bubikon liegt im südöstlichen Teil des Kantons Zürich in der weitgeschwungenen Mulde des Zürcher Oberlandes am Südrand des Bezirkes Hinwil. Es grenzt an die Zürcher Gemeinden Hombrechtikon (Bezirk Meilen), Grüningen, Gossau, Hinwil, Dürnten und Rüti (alle Bezirk Hinwil). Im Süden bildet die oberste Rippe der Zürichseeterrassen die Grenze gegen Jona (Kanton St. Gallen).»

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einer kurzen Erklärung vom Tourenleiter Chrigel wanderten wir  gemütlich,  zuerst etwas auf der Strasse, anschliessend auf Feldwegen und Waldwegen zu unserem „Brätliplatz“. Chrigel, Uschi und Brigitte hatten die Tour vorher abgelaufen und den Platz inspiziert.

 

 

 

 

 

 

 

Das Feuer war bald bereit für die verschiedenen Grilladen zu bräteln.

Wir verbrachten bei Essen und Trinken, plaudern und gemütlichem Beisammensein gut zwei Stunden bevor es dann auf einer anderen Route zurück zum Bahnhof Bubikon ging.

 

 

 

 

 

Eine sehr schöne Tour, ideales Wetter, gut gelaunte Personen und alle waren sich einig, es hat sich gelohnt dabei zu sein. (Text und Bilder Peter Siegenthaler)